Intern
    Prof. Dr. B. Engels

    High Performance Computing CPU-Cluster

    Der CPU Cluster der Arbeitsgruppe Engels besteht aus zwei 19" Rackserverschränken, in die insgesamt 62 Rechner mit einer Gesamtrechenleistung von mehr als einem Teraherz eingeschoben sind.

    Es stehen 428 Prozessoren, 22 TB Festplattenspeicher und über 1 TB Hauptspeicher zur Verfügung.

    Der Hauptknoten besitzt über zwei Prozessoren mit insgesamt 12 Kernen und ist mit 128 GB Ram sowie 5,5 TB Festplattenkapazität bestückt und verteilt die anfallenden Berechnungen auf einzelne Knoten die mindestens vier und maximal bis zu 16 Prozessoren enthalten.

    Kontakt

    Professur für Theoretische Chemie am Institut für Physikalische und Theoretische Chemie
    Emil-Fischer-Straße 42
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 42