piwik-script

Deutsch Intern
    Institut für Physikalische und Theoretische Chemie

    20th International Conference on the Science and Application of Nanotubes and Low-Dimensional Materials

    07/31/2019

    Mehr als 420 NanochemikerInnen aus 31 verschiedenen Ländern trafen sich vom 21.-26. Juli 2019 in Würzburg, um den 20. Geburtstag der Nanotube Tagung zu feiern. In 142 Vorträgen und 280 Posterbeiträgen wurden aktuelle Forschungsrichtungen auf dem Gebiet der Kohlenstoffnanoröhren präsentiert und diskutiert.

    When size matters – Nanotube 2019 (Image: L. Hertel)

    Die Themen der Konferenz, die von Prof. Dr. Tobias Hertel, Lehrstuhlinhaber am Institut für Physikalische und Theoretische Chemie, organisiert wurde, reichten von der Synthese, Bearbeitung und Funktionalisierung nanoskaliger Materialien, deren spektroskopischer sowie theoretischer Charakterisierung bis hin zur Anwendung.

    Zum Auftakt der NT19 wurden den TeilnehmerInnen in Tutorial Lectures ausgewählte Forschungsgebiete nähergebracht. Einer der Sprecher war der Japaner Prof. Sumio Iijima (Meijo University & NEC), der Entdecker der Nanoröhren. Abgerundet wurden die Einführungsvorträge durch eine Welcome Reception im Congress Centrum Würzburg mit Blick auf die Festung Marienberg.

    In den folgenden Tagen fanden vormittags Keynote lectures und nachmittags parallel laufende Symposia statt. Drei Poster Sessions gaben nicht nur jungen NachwuchswissenschaftlerInnen die Möglichkeit neueste Forschungsergebnisse zu präsentieren. Besonders überzeugen konnten dabei Taiki Inoue, Dr. Sonia Freddi, Sandeep Kumar, Dr. Dewu Lin und Dr. Alina Lyuleeva (distinguished award), die jeweils mit einem Posterpreis ausgezeichnet wurden. Die Buchpreise wurden von der Royal Society of Chemistry und der Nanoinitiative Bayern gesponsert.

    Die Tagung wurde in ein attraktives Rahmenprogramm eingebettet, um die Stadt Würzburg näher kennenzulernen. So wurden Stadtführungen (u. a. speziell für Begleitpersonen) und Weinproben in den historischen Kellern ausgewählter Weingüter angeboten und mit großer Begeisterung angenommen.  

    In seiner Abschlussrede übergab Prof. T. Hertel das Wort an Prof. M. Pasquali, der Organisator für die NT20 Tagung im nächsten Jahr an der Rice University in Houston (Texas) ist.

    Weitere Informationen:

    Homepage der NT19 Tagung

    Homepage des AK Hertel

    Additional images

    By H.-C. Schmitt

    Back