piwik-script

Deutsch Intern
    Institut für Physikalische und Theoretische Chemie
    • Die Aufgaben der Elektronikabteilung umfassen Beratung, Konzeption, Hardware und Softwareentwicklung sowie Fertigung von neuen Baugruppen und Mess- und Steuerungssystemen in enger Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern für die arbeitskreisspezifischen Forschungsgebiete in unserem Institut.
    • Weitere Bereiche sind Reparatur und Wartung der in den verschiedenen Laboren eingesetzten Lasersysteme und der dazugehörigen Messdatenerfassungsumgebung.
    • Ausserdem entwickeln, fertigen und betreuen wir Versuchsanlagen für die verschiedenen PC-Praktika im Chemie-Zentralbau.
    • Im IT-Bereich sind wir in enger Zusammenarbeit mit dem Rechenzentrum zuständig für die Gebäudenetzinfrastruktur (Netzverantwortliche/IT-Bereichsmanagement), IP-Adressverwaltung im Subnetz 77 (IPTC ) sowie im Subnetz 67 (ZB Chemie) und für die Wartung und Reparatur der diversen Meßrechnersysteme inklusive Peripherie unseres Instituts.
    • Wir setzen für unsere Entwicklungsarbeiten verschiedene µController im 8-/16-/32-Bitbereich sowie digitale Signalprozessoren ein, die in Assembler, C und in Embedded Java - Umgebungen programmiert und optimiert werden.
    • Zusätzlich bilden wir seit mehr als 20 Jahren Elektroniker und Fachinformatiker aus.

    Reiner Eck

    0931 31 86391
    reck@phys-chemie.uni-wuerzburg.de
    Raum K 06 (Campus Hubland Süd)